Gott feiern, einander inspirieren

Wie schön sind doch deine Wohnungen, allmächtiger Herr! Ich sehne mich von ganzem Herzen, ja, ich verzehre mich vor Verlangen nach den Vorhöfen am Heiligtum des Herrn. Mit Leib und Seele juble ich dem lebendigen Gott zu.
Psalm 84, 2-3

Ist das der Gottesdienst?

Eine mosaikfeier nennen wir das, was in anderen Kirchen üblicherweise "Gottesdienst" genannt wird. Die Bezeichnung "Gottesdienst" für eine Versammlung der Christen für eine bestimmte Zeit am Sonntagmorgen, ist aus unserer Sicht zumindest irreführend. Unser ganzes Leben, mit allen Herausforderungen: in Höhen und Tiefen, mit Beten und Bangen, im Schaffen und Schlafen, ist ein Gottesdienst. Eine mosaikfeier will genau zu diesem Leben als "Gottesdienst" ermutigen, inspirieren, anleiten und helfen.

Aktuelle Serie

Reisen mit leichtem Gepäck

14. January 2018 ()

Bibelauszug: 1. Mose 11, 27-32 |

Serie: