Move. Bewegt von Glaube, Hoffnung, Liebe

4. February 2018 ()

Bibelauszug: 1. Thessalonicher 1,2-3 |

Serie:

In der Gemeinde Jesu kommen Menschen zusammen, die einerseits die volle Vergebung und Gnade Gottes empfangen haben, aber es sind auch gleichzeitig Menschen, die immer noch all ihre zerbrochenen Sehnsüchte, menschliche Ansprüche, fleischliche Begierden und inneren Konflikte in die Gemeinschaft der Kirche hineintragen. Auch jeder von uns kommt mit einem Rucksack. Ein Gebet des Herzens kann retten, aber ein Gebet macht noch keinen von uns zu einem Heiligen. Heiligung ist ein lebenslanger Prozess des Wachstums und Veränderung.

Nichtsdestotrotz wird die Kirche nirgendwo im NT als

  • Krankenhaus
  • Nervenheilanstalt oder
  • Eine sichere Burg für fromme Einsiedler genannt

Die Kirche ist

  • eine Familie und Haus Gottes,
  • eine Grundfeste der Wahrheit,
  • die Braut Christi,
  • ein Tempel,
  • eine Herde, die dem guten Hirten hörend folgt,
  • eine heilige Priesterschaft,
  • der Leib Christi hier auf Erden und somit
  • die Hoffnung der Welt!

Überall dort, wo Paulus Gemeinde baut, will er 3 wichtige Merkmale in den Kirchen sehen und erleben.

Es ist wie bei einem Notfall. Immer werden zunächst die 3 wichtigsten Vitalfunktionen überprüft: der Wachzustand, die Atmung und der Kreislauf des Patienten. Sind alle drei vorhanden, ist der Patient nicht in unmittelbarer Todesgefahr.

Die 3 wichtigsten Vitalfunktionen einer Kirche sind: Glaube, Hoffnung, Liebe!

Predigtthemen: ,,,,

Hast du Fragen oder eine Anregung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.