Ist das der Gottesdienst?

Eine mosaikfeier nennen wir das, was in anderen Kirchen üblicherweise "Gottesdienst" genannt wird. Die Bezeichnung "Gottesdienst" für eine Versammlung der Christen für eine bestimmte Zeit am Sonntagmorgen, ist aus unserer Sicht zumindest irreführend. Unser ganzes Leben, mit allen Herausforderungen: in Höhen und Tiefen, mit Beten und Bangen, im Schaffen und Schlafen, ist ein Gottesdienst. Eine mosaikfeier will genau zu diesem Leben als "Gottesdienst" ermutigen, inspirieren, anleiten und helfen.